In der Fachschaft arbeiten Studierende der Bachelor – und Masterstudien Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen – Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Materialwissenschaften ehrenamtlich zusammen.

Mitarbeit

Warum du bei uns mitarbeiten solltest:

Die Mitarbeit ist in vielerlei Hinsicht lohnenswert. Du bekommst Einblicke in die Arbeit der Studierendenkurie und den zahlreichen Gremien.
So kannst du deine persönlichen Ansichten und Anliegen über den Studienbetrieb einbringen und dadurch zu einer Verbesserung unseres Studiums beitragen.
Außerdem kannst du aus der Zusammenarbeit in der Fachschaft wesentliche Qualifikationen für dein späteres Berufsleben sammeln.
Wir sind immer auf der Suche nach engagierten und motivierten MitarbeiterInnen die uns bei unserer Arbeit unterstützen. Solltest du Lust haben dich zu engagieren, komm einfach zu einer unserer Vollversammlungen vorbei.

Zwei Fachschaften & vier Studienfächer

Wir sind eigentlich zwei Fachschaften. Die Fachschaft Maschinenbau und die Fachschaft Verfahrenstechnik stellen zwei eigene Fachschaften dar. Wir teilen uns allerdings nicht nur die selben Räumlichkeiten sondern arbeiten auch sonst eng miteinander und teilen uns viele Aufgaben die beide Vertretungen betreffen. Deshalb wird meist nur von einer Fachschaft FSMB/VT gesprochen. Die Fachschaft Maschinenbau vertritt die Fachrichtungen Maschinenbau sowie Wirtschaftsingenieurswesen-Maschinenbau; die Fachschaft Verfahrenstechnik vertritt die Fachrichtungen Verfahrenstechnik und Materialwissenschaften.

Vollversammlung

Deine Meinung ist gefragt! Die Vollversammlung bietet allen Studierenden die Möglichkeit sich aktiv in das Geschehen bezüglich des Studiums einzubringen. Wir diskutieren alle eingebrachten Themen und entscheiden dann wie wir Gutes umsetzen, um das Leben im und rund um das Studium zu verbessern.